LAGA Beelitz - Landesgartenschau 2022

Laga Beelitz

Die Landesgartenschau Beelitz – eine der drei solchen Terminen, die bundesweit im Jahr 2022 stattfinden – ist die siebte Landesgartenschau in Brandenburg und öffnet seine Tore zwischen dem 14. April und 31. Oktober 2022. Unter dem Motto „Gartenfest für alle Sinne“ und dem Leitmotiv „Kulinarik“ lädt die Spargelstatt zu einem wunderbar blühenden Landesfest mit zahlreichen spannenden Gästen und Veranstaltungen: LAGA Beelitz. Beelitz mit seinen knapp 13.000 Einwohnern liegt inmitten des Naturparks Nuthe-Nieplitz im Landkreis Potsdam-Mittelmark, südwestlich von Berlin und ist von unserem HYGGE HAUS nur zwölf Kilometer entfernt.

Wichtige Fakten zur Landesgartenschau Beelitz

Das Gelände der LAGA Beelitz ist 15 Hektar groß und teilt sich in den Park an dem kleinen Fluß Nieplitz und in die Archegärten. Die duftig-blühenden Hallenschauen finden in der Pfarrkirche St. Nikolai am Kirchplatz 1 statt. Um die Kirche herum wird ein in Regionalmarkt während der Zeit der Gartenschau seine Waren anbieten.

Eintrittskarten

Die Tageskarten für die Brandenburger Gartenschau kosten 17 EUR und ermäßigt 14 Euro. Dauerkarten sind für 110 EUR zu haben – wer täglich das Blumenevent besuchen würde, würde nur 55 Cent pro Tag zahlen.. Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 15. Lebensjahr genießen einen kostenfreien Eintritt. Damit ist die Landesgartenschau in Beelitz die erste Gartenschau im Land Brandenburg, die Familien im besonderen Maße fördert.

Termine für Landesgartenschau 2022 und 2023:

• 14.4. – 31.10.2022: LAGA Beelitz
• 14.04. – 09.10.2022: LAGA Bad Gandersheim
• 23.04. –  09.10.2022: LAGA Torgau
• 14.04. – 08.10.2023: BUGA Mannheim
• 22.04. – 03.10.2022: LAGA Neuenburg am Rhein